Montag, 8. Januar 2018

Was das Herzzentrum aus euren Gefäßen holt

Kommentare:

  1. Liebe Silke, wie wäre denn deine empfohlene Herangehensweise bei erhöhtem LPa? Vor allem in Bezug auf die Ernährung (obwohl die ja bei Lipoprotein (a) angeblich nicht ausschlaggebend sein soll). Bei mir wurde kürzlich bei einer Routineuntersuchung ein hoher Wert festgestellt, und nachdem ich mich mit meinem niedrigen Gesamtcholesterin und keinerlei sonstigen Risikofaktoren immer auf der sicheren Seite geglaubt habe, bin ich nun doch besorgt. Seither werde ich von allen Seiten mit Ernährungsratschlägen bombadiert, die von keto bis hclf reichen und allesamt extrem widersprüchlich sind. Danke im voraus für eine kurze Info und liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Dagegen kannst du mit Lebensstil leider gar nichts machen. Dir bleibt nur, alle anderen Risikofaktoren im Griff zu haben. - Sowas wird aber nicht in einer Routineuntersuchung bestimmt! Das ist schon sehr speziell...

    AntwortenLöschen